Über mich

Vor 60 Jahren startete ich mit der Fotografie. Mein hauptsächliches Interesse richtet sich auf Landschaften und Stimmungen. Ausflüge in Architektur-, Tier- und Porträtfotografie kommen gelegentlich vor. Begleitend studiere ich die Fotografie mit all ihren Facetten von der Technik bis zur Bildgestaltung.

Immer wieder gern nehme ich die Herausforderung an, mich auf den richtigen Moment für das gelungene Bild zu konzentrieren. Nötig sind dafür Zeitaufwand und ein hohes Maß an Organisation. Was mir die Kamera liefert, betrachte ich als Rohmaterial für intensive Bearbeitung.